News

Computerlinguisten des TRR 318 haben Dialoge mit fünf unterschiedlichen Erklärstufen untersucht. Ihre Ergebnisse stellen sie auf der internationalen Konferenz COLING vor.

Mehr erfahren

Auf der „International Conference on Learning and Development 2022” stellten Mitglieder des TRR 318 ihr Verständnis von „Scaffolding" vor.

Mehr erfahren

JProf. Dr. Hanna Drimalla forscht im neuen Teilprojekt A06 zu Feedback-Signalen von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und Menschen in Stresssituationen.

Mehr erfahren

Ein fünfminütiger Film stellt die Hintergründe und die Durchführung eines Co-Construction Workshops vor, der sich an Schulklassen richtet.

Mehr erfahren

Zwei Professor*innen der Arizona State University waren am TRR 318 zu Gast, um über die Themen Lernen und Verstehen zu sprechen.

Mehr erfahren

Bei der „Antwortwerkstatt Science-Seeing-Touren“ des Wissenschaftsbüros Bielefeld nahmen drei Wissenschaftlerinnen des Transregios als Expertinnen teil und beantworteten Fragen rund um KI-Themen.

Mehr erfahren

Die Forschenden des Teilprojekts B03 sind auf der HCII 2022 für ihre wissenschaftliche Publikation "(De)Coding Social Practice in the Field of XAI" ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren

Auf der ersten Konferenz zu „Explaining Machines“ waren internationale Forschende zu Gast und hielten Vorträge über die sozialwissenschaftliche Forschung zu erklärbarer KI.

Mehr erfahren

Im vom TRR 318-Teilprojekt „Öffentlichkeitsarbeit“ organisierten Workshop über lernende Maschinen können Interessierte selbst KI ergründen. Der Workshop findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "50 Mosaike" der Universität Paderborn statt.

Mehr erfahren

Die erste Ausgabe des neuen TRR 318 Newsletters „Erklärungen gemeinsam entwickeln“ ist nun veröffentlicht. Im Fokus stehen die zahlreichen angelaufenen Studien und Workshops der einzelnen Teilprojekte.

Mehr erfahren

Die erste vom TRR 318 organisierte Konferenz „Explaining Machines“ wird am 23. und 24. Juni im CITEC-Gebäude der Universität Bielefeld ausgerichtet. Das Kernthema der ersten Tagung ist die sozialwissenschaftliche Forschung zu erklärender KI.

Mehr erfahren

Im TRR 318 wird erforscht, wie KI begreifbarer gestaltet werden kann. Die Wissenschaftler*innen beziehen dafür in Studien Nutzer*innen von KI ein.

Mehr erfahren

Die Anmeldung zur ersten vom TRR 318 organisierten Konferenz zu erklärenden Maschinen ist ab sofort geöffnet. Teilnehmende haben die Gelegenheit, sich mit internationalen und renommierten Gästen zu Themen der KI-Forschung auszutauschen.

Mehr erfahren

An dem ersten durch den TRR 318 veranstalteten öffentlichen Vortrag nahmen neben den Wissenschaftler*innen des Transregios rund 40 Gäste unter anderem aus Universitäten, Schulen, Parteien und Verbänden teil.

Mehr erfahren

Unter dem Nutzernamen @trr_318 ist der TRR 318 ab sofort auf der Social-Media-Plattform Twitter zu finden. Nutzer*innen können sich hier über aktuelle Veröffentlichungen und Entwicklungen des Transregios informieren.

Mehr erfahren