Erklärungen gemeinsam entwickeln

Oft setzen technische Erklärungen Wissen über KI voraus und sind deswegen nur schwer nachvollziehbar. Im Sonderforschungsbereich/Transregio 318 "Constructing Explainability" (Erklärbarkeit konstruieren) erarbeiten die Forschenden Wege, die Nutzer*innen in den Erklärprozess einzubinden und damit ko-konstruktive Erklärungen zu schaffen. Dafür untersucht das interdisziplinäre Forschungsteam die Prinzipien, Mechanismen und sozialen Praktiken des Erklärens und wie diese im Design von KI-Systemen berücksichtigt werden können. Das Ziel des Projektes ist es, Erklärprozesse verständlich zu gestalten und verstehbare Assistenzsysteme zu schaffen.

Zum Forschungsprofil

Nachrichten

Die zweite Folge des Forschungspodcasts „Explaining Explainability“ wurde veröffentlicht.

Mehr erfahren

Die Europäische Union hat ein umfassendes KI-Gesetz eingeführt, das eine weitreichende Regulierung von Künstlicher Intelligenz vorsieht. Kommentare von TRR-Mitgliedern zu diesem Gesetz...

Mehr erfahren

In diesem Jahr gab es viele Fortschritte in unserer Forschung, eine zweite TRR 318 Konferenz und vieles mehr. Ein kurzer Rückblick auf unser Jahr 2023.

Mehr erfahren

Zum zweiten Mal öffnete der TRR 318 seine Türen und lud internationale Wissenschaftler*innen ein, um gemeinsam über die Forschung zu Erklärungen und KI zu diskutieren. Die Konferenz in Bildern...

Mehr erfahren

Veranstaltungen

25.03.2024 - 25.03.2024

Online Talk "In a nutshell: Why mixing methods isn't special" led by Petra Wagner

Mehr erfahren
09.04.2024 - 09.04.2024

Online Talk "In a Nutshell: Introduction into qualitive methods (Ethnomethodological conversation analysis)" led by Friederike Kern

Mehr erfahren
26.04.2024 - 26.04.2024

Writing Day in Bielefeld

Mehr erfahren
12.06.2024 - 14.06.2024

Writing Retreat

Mehr erfahren
Weitere Veranstaltungen

Projekte

Alle Projekte

Die Forschungsbereiche des TRR 318 gliedern sich in A „Erklärprozess“, B „Soziale Praxis“ und C „Darstellung und Berechnung von Erklärungen“. Die drei Bereiche wiederum teilen sich in interdisziplinäre Teilprojekte auf. Übergreifend schafft das INF-Projekt eine Forschungsstruktur, das Ö-Projekt sorgt für einen Austausch mit der Öffentlichkeit, das Z-Projekt verwaltet die Organisation und Finanzen und das RTG-Projekt sorgt für die Ausbildung der Doktorand*innen und Postdoktorand*innen.

Alle Projekte

Bereich A - Erklärprozess

Mehr erfahren

Bereich B - Soziale Praxis

Mehr erfahren

Bereich C - Darstellung und Berechnung von Erklärungen

Mehr erfahren

Übergreifende Projekte

Mehr erfahren

Mitglieder

Die Ko-Konstruktion von Erklärungen untersuchen insgesamt 22 Projektleiter*innen mit rund 50 wissenschaftlichen Mitarbeitenden aus Linguistik, Psychologie, Medienwissenschaft, Soziologie, Wirtschaftswissenschaft, Informatik und Philosophie der Universitäten Bielefeld und Paderborn.

KI-Forum

Workshops für KI-Einsteiger*innen

Der TRR 318 bietet für Personen mit Interesse an künstlicher Intelligenz und ohne Vorerfahrung in diesem Bereich Workshops zum Mitmachen an. Das Angebot richtet sich an Schulklassen, Stakeholder und Medizinstudierenden.

Zu den Workshops

Vernetzungsmöglichkeiten

Das Integrierte Graduiertenkolleg strukturiert die Weiterbildung der Doktorand:innen und Postdocs. Externe Doktorand:innen laden wir herzlich ein, uns ihr Interesse an einem Gaststipendium in unserem Sonderforschungsbereich zu bekunden!

Mehr erfahren

Teilnahme an wissenschaftlichen Studien

Viele Teilprojekte des TRR 318 untersuchen die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine und zwischen Mensch und Mensch in Echtzeitsituationen. Interessierte können an Studien teilnehmen und auf diese Weise an der Forschung mitwirken.

Zu den Studien

Medien

Was ist eigentlich 'Erklärbare Künstliche Intelligenz'? Und wie erforscht man sie? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Forschende des TRR 318 täglich. Über verschiedene Kanäle (Newsletter, Podcast, etc.) wollen wir hier externen Forschenden und Interessierten Einblicke geben, immer mit der Möglichkeit, selbst Fragen zu stellen.

Zu den Kanälen

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter-Mailingliste, um über die laufende Arbeit und aktuelle Veranstaltungen des TRR 318 informiert zu werden!

Sprecherin

business-card image

Prof. Dr. Katharina Rohlfing

Sonderforschungsbereich Transregio 318

Projektleiterin A01, A05, Z

E-Mail schreiben +49 5251 60-5717

Stellvertretender Sprecher

business-card image

Prof. Dr. Philipp Cimiano

Sonderforschungsbereich Transregio 318

Projektleiter B01, C05, INF

E-Mail schreiben